Samstag, 30. August 2014

Stammtisch im September

Unser monatlicher Stammtisch findet am Dienstag, den 2. September im Aquamarin am Prinzregentenplatz 8 statt. Wir treffen uns ab 19.30 Uhr.

Alle aktiven und inaktiven Illustratoren, Interessierte, Freunde und Gönner sind herzlich willkommen!

Kritzelgrüße, Wolfgang

Mittwoch, 30. Juli 2014

Stammtisch im August

Der Stammtisch findet am Dienstag, den 5. August ab 19.30 Uhr im Cafe SAHA in der Giselastr. 10 in München statt.
Mit der U3/U6 Giselastraße gut zu erreichen.

Jeder mit Interesse an der Illustration ist willkommen. Bilder zum Zeigen werden immer gerne angesehen.

Ich wünsche einen schönen Stammtisch-Abend, Wolfgang

Montag, 30. Juni 2014

....und weitere Infos zum IO Skizzenbuch 2014

Nur für IO Mitglieder

 Claim IO
Hier die Anmeldedaten und weitere Infos
Es dürfen aber nur IO Mitglieder mitmachen.
http://www.grafische-visualisierung.de/io-skizzenbuch-2014/

Unsere Themen und Paten sind:
Thema/Überbegriff: "ILLUSTRIERTE" (Tageszeitung/Zeitschriften sind damit gemeint):

Diana Laube            Ratgeber hallo@dianalaube.de
Tobias Thies            Sport t.thies@tobiasthies.de
Marion Schickert    Klatsch und Tratsch marion@schickert-online.de
Jan-Hendrik Holst   Kultur info@tastethecake.de>
Daniela Felsch         Wetter felsch@danielafelsch.de


Im IO Forum sind  2 Threads angelegt (eine allgemeine Infoseite und eine 2. Für mein Themenbuch das ich betreue „Klatsch & Tratsch“)
Meine Kollegen und anderen Buchpaten, legen auch noch welche an.
Einen Blog haben wir auch, der wird aber erst noch „befüllt“, sobald wir erste Bilder haben.



IO-Forum-Thread Alle INFOS:              https://www.io-home.org/IO-Forum/viewtopic.php?f=11&t=5220&p=41064#p41064
Einblicke Skizzenbuch 2009:                http://sketchbook2009.wordpress.com/
Blog Skizzenbuch 2014:                        http://io-sketchbook.blogspot.de/

IO Skizzenbuch


Alle Infos zum IO Skizzenbuch, Links (Einblicke ins Buch) etc.:
Die Aktion ist kostenlos – nur das Porto zum Versand an den nächsten Illustrator muss jeder bezahlen.
Diese Skizzenbücher sind auch für die IO wichtig, damit man sich bei Buchmessen präsentieren kann.
Es wäre super, wenn einige von Euch mitmachen.
Das Buch kann man 1 Woche buchen - verbleibt 4-5 Tage beim einem Illustrator zum Hineinzeichnen
und muss dann an den nächsten Illustrator weitergeschickt werden.
-          Je Thema / Buch können sich 50 Illustratoren anmelden und zeichnen.
-          Du hast 1 Doppelseite zur Verfügung – links Webadresse und Impressum und die rechte Seite zum Zeichnen.         
-          Was du zeichnest und in das Thema hineininterprätierst ist dir überlassen – du kannst dich frei austoben J
-          Das Skizzenbuchpapier ist ein dickeres Aquarellpapier , dass viele Malarten zuläßt J Nur beim Fixierspray uns Nassmaltechniken muss man etwas aufpassen.
Einblicke in Skizzenbücher:
Die Bücher werden "traditionell" auf der Buchmesse in Frankfurt und Leibzig präsentiert. Hier findest Du bestimmt noch einiges an weiteren Informationen  http://sketchbook2009.wordpress.com/

Mittwoch, 25. Juni 2014

Stammtisch im Juli

Unser monatlicher Stammtisch findet am Dienstag, den 1. Juli im Aquamarin am Prinzregentenplatz 8 statt. Wir treffen uns ab 19.30 Uhr.

Alle aktiven und inaktiven Illustratoren, Interessierte, Freunde und Gönner sind herzlich willkommen!

Kritzelgrüße, Wolfgang

Mittwoch, 28. Mai 2014

Stammtisch im Juni

Der Stammtisch findet am Dienstag, den 3. Juni ab 19.30 Uhr im Cafe SAHA in der Giselastr. 10 in München statt.
Mit der U3/U6 Giselastraße gut zu erreichen.

Jeder mit Interesse an der Illustration ist willkommen. Bilder zum Zeigen werden immer gerne angesehen.

Ich wünsche einen schönen Stammtisch-Abend, Wolfgang

Freitag, 9. Mai 2014

AUFRUF ZUR TEILNAHME: NEURO ILLUMINATED


Liebe Leute,
was zum mitmachen:

NEURO ILLUMINATED veranstaltet  

einen Wettbewerb,
alles nähere hier:
Interessierte können ihre Visionen noch bis zum 30. Juni 2014 einreichen. Mehr Informationen zum Projekt:http://www.neuro-illuminated.eu

Mittwoch, 23. April 2014

Förderung für Illustratoren

Bewerbungsfrist für Projektstipendien Berufsgruppe Illustratoren

Die Stiftung Kulturwerk erfüllt den kulturellen Auftrag der VG Bild-Kunst, indem sie in allen drei Berufsgruppen Fördermittel zur Verfügung stellt. Für Fotografen, Illustratoren, Grafiker und Grafik-Designer ist es wieder soweit: Bis zum 15. Mai 2014 können Kreative der Berufsgruppe II Anträge auf Förderung ihrer Projekte stellen. Bewerben können sich sowohl Mitglieder der VG Bild-Kunst als auch Nicht-Mitglieder.

Freitag, 11. April 2014

Bald CMS Website Illustratoren München. de



















Hotest News,
nach viel Vorarbeit und Angebote prüfen seitens der IO, wird es nicht mehr lange dauern bis alle Regional Portfolios auf CMS umgestellt sind. Natürlich muss man/der webadmin sich auch mit der gewählten CMS-Software beschäftigen, der Hauptvorteil liegt aber beim Illustrator:
Seine Illus selbst einstellen können und auch jederzeit auswechseln.
Wenn's soweit ist, gibt es auf jeden Fall INFO!


Bei Illustratoren kommt es auf die Nutzungsrechte an...

..mal ein Guter und vor allem wahrheitsgemässer Artikel über unsere Zunft, dank der IOlerin Anne Piepenbrink entsprechen die Aussagen der Realität.
http://www.zeit.de/karriere/beruf/2014-04/beruf-illustrator


Bitte gerne weiterposten!

Dienstag, 25. März 2014

Stammtisch im April

Der Stammtisch findet  am Dienstag, den 1. April (kein Aprilscherz!) ab 19.30 Uhr im Cafe SAHA in der Giselastr. 10 in München statt.
Mit der U3/U6 Giselastraße gut zu erreichen.
Jeder mit Interesse an der Illustration ist willkommen. Bilder zum Zeigen werden immer gerne angesehen.

Da die letzten Stammtische leider eher weniger gut besucht waren, hoffe ich auf Besserung ;-) Ich muss dabei zugeben, dass ich durch meine große Reisetätigkeit die Posts für die Ankündigung auch etwas lässig gehandhabt habe und gelobe Besserung. Aber grundsätzlich wird die Einladung von Matthias Töpfer per Email via "Einladung.net" verschickt.

Kritzelgrüße, Wolfgang

Mittwoch, 5. März 2014

Bologna 2014


Find info here




n. 1 March 2014
Dear Colleague,
This year Bologna is running a whole series of Masterclass events on Digital publishing.
From application design and development to digital rights and artists tools we have you covered.
Our intention this year is to bring your a whole set of smaller, more focussed events that meets the needs and answers some of the burning questions that sit at the heart of Children's publishing today. With capacity and seat limited a swift booking is advised!

Sunday 23rd March
Generation Remix - Dust or Magic MasterClass
Sala Concerto - 3 pm

Tuesday 25th March
How to Animate Your Children’s Story
Sala Allegretto – 10 am

Wednesday 26th March
Story-tellin­g and Story-selling. Digital Kids between transmedia experience and market trends
Sala Suite – 10.30 am

Wednesday 26th March
Bologna Digital Rights Workshop
Sala Suite - 2.30 pm

For booking and more information please check out our general website page:www.bolognachildrensbookfair.com/en/bologna-digital/masterclasses

We look forward to seeing you soon in Bologna and hope to see you take part in this varied programme of special events.

Contact: Bologna Digital digital@bolognafiere.it

Best wishes
Team Bologna Digital 
Bologna Children's Book Fair
Piazza Costituzione, 6
40128 Bologna, Italy
www.bolognachildrensbookfair.com


Donnerstag, 6. Februar 2014

Illustratoren in Deutschland- „Karriere Spiegel " sagt, wie's is

Alles über Deutsche Illustratoren
Illustratoren zeichnen: Wie sieht ein Vogel aus?
Vom Kinderbuch bis zur Darkroom-Impression: Illustratoren peppen mit schnellem Strich Bücher und Magazine auf. Viele träumen davon, ihre Werke mal in Galerien zeigen zu können. Bis dahin müssen sie sich häufig mit "Eisdielen-Jobs" begnügen.

Die Arbeit von Illustratoren ist schwer in Mode. Nach Pixelprunk und Photoshop-Poliererei besinnen sich Werber und Printmedien wieder auf die Vorzüge des handgezogenen Strichs. Illustratoren dürfen sich auf Magazin-Titelseiten austoben, visualisieren komplexe Sachverhalte in "illustrated journalism"-Formaten und gestalten die Firmenzentralen großer Konzerne aus. Selbst die Sparkasse wirbt jetzt mit Kritzeleien um Kunden.

Sonntag, 2. Februar 2014

Stammtisch im Februar


Der Stammtisch findet  am Dienstag, den 4. Februar ab 19.30 Uhr im Cafe SAHA in der Giselastr. 10 in München statt.
Mit der U3/U6 Giselastraße gut zu erreichen.
Jeder mit Interesse an der Illustration ist willkommen. Bilder zum Zeigen werden immer gerne angesehen.

Kritzelgrüße, Wolfgang